Gail Halvorsen in Berlin.

70 Jahre Luftbrücke – Rosinenbomber-Pilot Halvorsen besucht die nach seinem Namen benannte Schule in Berlin-Dahlem. Gail S. Halvorsen, legendärer Pilot der Luftbrücke, besucht am kommenden Montag die nach ihm benannte Integrierte Sekundarschule in Berlin-Dahlem. In einem feierlichen Festakt wird dem mittlerweile 98-Jährigen die Ehrenschülerschaft überreicht. Die Berliner Bildungsstaatssekretärin Beate Stoffers wird den ehemaligen Piloten vor […]

Weiterlesen →

Gail Halvorsen in Berlin.

70 Jahre Luftbrücke – Rosinenbomber-Pilot Halvorsen besucht „seine“ Schule in Berlin-Dahlem. Gail S. Halvorsen, legendärer Pilot der Luftbrücke, besucht am kommenden Montag die nach ihm benannte Integrierte Sekundarschule in Berlin-Dahlem. In einem feierlichen Festakt wird dem mittlerweile 98-Jährigen die Ehrenschülerschaft überreicht. Die Berliner Bildungsstaatssekretärin Beate Stoffers wird den ehemaligen Piloten vor Ort begrüßen. Höhepunkt des […]

Weiterlesen →

Abschied von Heidi Hetzer in der Gedächtniskirche.

Pünktlich um 9:00 Uhr öffneten sich die Tore zur Kaiser Wilhelm Gedächtnis Kirche, um die Menschen einzulassen, die von Heidi Hetzer Abschied nehmen wollten. Vorm Eingang mehrere Kondolenzlisten, in die sich jeder nochmals persönlich eintragen konnte. Die Kirche füllte sich zügig bis auf den letzen Platz, so dass Pfarrerin Kathrin Oxen die Gedenkfeier mit der […]

Weiterlesen →

70 Jahre Luftbrücke Berlin: Ursula von der Leyen dankt den beteiligten Verbündeten mit einer Serenade.

70 Jahre Luftbrücke Berlin: Ursula von der Leyen dankt den beteiligten Verbündeten mit einer Serenade. Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen wird am kommenden Samstag, 11. Mai 2019, die an der Luftbrücke beteiligten Verbündeten mit einem Empfang und einer feierlichen Serenade ehren. Anlass ist der 70. Jahrestag des Endes der Blockade von Berlin. Die Serenade findet […]

Weiterlesen →

Müller beglückwünscht Ulrich Matthes zum 60. Geburtstag.

„Sein schauspielerisches Können und besonders seine Stimme faszinieren – Ulrich Matthes ist ein herausragender Künstler, der an vielen wichtigen Bühnen gearbeitet hat, sein Publikum immer wieder auch in Film- und Fernsehrollen berührt und beeindruckt hat und der als Ensemblemitglied des Deutschen Theaters unserer Stadt fest verbunden ist. Ulrich Matthes ist beruflich viel unterwegs, aber er […]

Weiterlesen →

„Europäische Union ist bleibende Antwort auf die Katastrophe von 1945“ – Appell zur Beteiligung an der Europa-Wahl.

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, erklärt aus Anlass des heutigen Tags der Befreiung und des morgigen Europatags: „Die Europäische Union war und ist die bleibende Antwort auf die Katastrophe des Zweiten Weltkriegs. Als der französische Außenminister Robert Schumann am 9. Mai 1950 mit seiner berühmten Rede den Anstoß zur Montanunion gab und damit […]

Weiterlesen →

Standzuweisung für Dealer Einladung zum Rechtsbruch?

Bezirk mache sich zum Handlanger der OK. CDU fordert strafrechtliche Konsequenzen. Burkard Dregger, innenpolitischer Sprecher und Vorsitzender der CDU-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, und Kurt Wansner, Abgeordneter von Friedrichshain-Kreuzberg, erklären zur Standflächenzuweisung für Drogendealer durch den Parkmanager im Görlitzer Park in Berlin. Burkard Dregger: „Die Standflächen-Zuweisung für Drogendealer im Görli durch den Parkmanager ist eine Einladung […]

Weiterlesen →

Kein Bezug zum Führer oder Nationalsozialismus bei Berlin KFZ-Kennzeichen.

„Ein Bezug zu Daten (Initialen und Geburtsdatum) aus dem familiären Umfeld des Halters ist möglich.“ Vor etwa einer Woche berichteten wir über den Entzug des KFZ-Kennzeichens „HH 1933“, das das Straßenverkehrsamt des Kreises Viersen zunächst als Wunschkennzeichen vergeben und dann wieder eingezogen hatte. Das Auto-Kennzeichen „HH 1933“ durfte auch durch die Kfz-Zulassungsbehörde wieder eingezogen werden, […]

Weiterlesen →

Royaler Besuch in Berlin.

Prinz Charles, Prince of Wales und Camilla Parker Bowles, Duchess of Cornwall, waren heute in Berlin, um unter anderemeinen Kranz für die Veteranen am Luftbrückendenkmal am ehemaligen Flughafen Tempelhof niederzulegen. Auch ein Gang durchs Brandenburger Tor und „Shakehand“ mit der Bevölkerung war eingeplant. Hunderte Berliner und Gäste der Stadt säumten den Pariser Platz bis Unter […]

Weiterlesen →