Die Europäische Union steht vor einem Schicksalsjahr.

Noch nie war eine Wahl zum Europäischen Parlament so wichtig.

Zu diesem Thema hat sich die CDU Berlin heute Abend im Europäischen Haus in Berlin Zukunftsfragen der EU gewidmet.

Unter dem Titel „Zukunftsort und Zufluchtsort: Herausforderungen und Perspektiven für die Europäische Union“ wurde diskutiert mit:

Anne-Marie Descôtes, Botschafterin von Frankreich

María Victoria Morera, Botschafterin von Spanien (abgesagt wegen Krankheit)

Dr. Peter Györkös, Botschafter von Ungarn

Alessandro Gaudiano, Gesandter der Italienischen Botschaft

Fotis Filetas, Griechische Botschaft, Leiter der Konsularabteilung

Der Generalsekretärder der Berliner CDU, Stefan Evers, führte durch den Abend, der mit einem Impulsvortrag des Vertreters der Europäischen Kommission in Deutschland, Richard Nikolaus Kühnel, begann.

Linkes Foto: Richard Nikolaus Kühnel

Rechtes Foto (v.l.n.r.): Fotis Filetas, Peter Györkös, Stefan Evers, Anne-Marie Descôtes, Alessandro Gaudiano;

Fotoquelle und Collage: TP Presseagentur Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*