Stimme, die Stein zerbricht.

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, und andere Persönlichkeiten aus Politik und Gesellschaft nahmen heute anlässlich des 57. Jahrestages des Baus der Berliner Mauer an einem Gedenkgottesdienst in der Kapelle der Versöhnung und an der Kranzniederlegung am Denkmal der Gedenkstätte Berliner Mauer in der Bernauer Straße (Berlin-Mitte) sowie an der Gedenkveranstaltung und Kranzniederlegung an […]

Weiterlesen →

Linksfraktion fordert Auskunftsverbot für Frontex an die libysche Küstenwache.

Auf keinen Fall dürfe die Grenzagentur Frontex Informationen zu Seenotrettungsfällen mit der libyschen Küstenwache teilen. Bei der Truppe handele es sich um staatlich lizensierte Piraten, die brutal gegen Geflüchtete und Retter vorgingen, warnte der europapolitische Sprecher der Linksfraktion Andrej Hunko. Zum Hintergrund: Im Jahresbericht zur Überwachung der Seeaußengrenzen habe Frontex um politische Anweisungen gebeten, ab […]

Weiterlesen →

Hanfparade 2018 heute in Berlin.

In Berlin startete heute die so genannte Hanfparade schon um 12 Uhr mit der Bühne am Berliner Alexanderplatz (Spandauer Straße). Gleich daneben, in der Karl-Liebknecht-Straße, rüsteten die Paradewagen auf und machten ihre ersten Soundtests. Währenddessen unterhielt die Bühne bis 15 Uhr mit der Auftaktkundgebung, den ersten politischen Rednern und Musik. Der Umzug startete um 15 […]

Weiterlesen →

Justizministerium steigert Zahl der Bildungsabschlüsse im Justizvollzug in Niedersachsen.

Foto: JVA Vechta, Fotoquelle: Manfred Middelbeck. 1.471 Insassen niedersächsischer Justizvollzugseinrichtungen haben im Ausbildungsjahr 2017/2018 das umfangreiche Bildungsangebot des niedersächsischen Justizvollzuges mit Erfolg genutzt. Dies stellt im Vergleich zum vorangegangenen Ausbildungsjahr eine Steigerung um 20 % dar. Die erlangten Qualifizierungen reichten von Berufsorientierungen über Zusatzqualifizierungen bis hin zu Schul- und Ausbildungsabschlüssen. So haben 55 Insassen den […]

Weiterlesen →

128. während Militärdiktatur geraubter Enkel in Argentinien gefunden.

Buenos Aires, 09.08.2018. Die argentinische Menschenrechtsorganisation Großmütter vom Plaza de Mayo hat bestätigt, den 128. während der Militärdiktatur geraubten Enkel identifiziert und ausfindig gemacht zu haben, berichtet das Lateinamerika-Portal amerika21. Das Ergebnis wurde mit einem Gentest bestätigt. Der mittlerweile 42-Jährige hat sich bereits mit seiner eigentlichen Familie getroffen. Bei dem Mann mit dem Namen Marcos […]

Weiterlesen →

Grünen-Vorschlag einer Volksbefragung sei vollends absurd.

In der Debatte um einen zusätzlichen Feiertag für Berlin sagte heute der CDU Generalsekretär Stefan Evers: „Das bizarre und unwürdige Gezerre der Koalition um einen zusätzlichen Feiertag für Berlin offenbart die große Schwäche des Senatsprojekts: Wichtige Anlässe des Feierns und Gedenkens werden in abenteuerlicher Weise gegeneinander ausgespielt. Michael Müller schickt denkbare Feiertage in ein fragwürdiges […]

Weiterlesen →

Entwurf zum neuen Polizeigesetz schieße weit über das Ziel hinaus.

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen (LfD), Barbara Thiel, hat den Entwurf zum neuen Polizeigesetz im Innenausschuss des Niedersächsischen Landtags scharf kritisiert. Während ihrer Anhörung sagte Thiel, der Entwurf verfolge offenbar das Ziel, der Polizei alle nur denkbaren Maßnahmen gegen sogenannte terroristische Gefährder an die Hand zu geben. Dabei schieße er aber weit über das […]

Weiterlesen →

Mikroplastik: eine Gefahr für den Erdboden?

Erste Experimentalstudie über den Einfluss von Mikroplastik auf das Erdreich und dessen Mikroorganismen. Ein wissenschaftliches Team der Freien Universität hat die geologischen und biologischen Auswirkungen von mikroskopisch kleinen Plastikpartikeln auf den Erdboden und die dortigen Mikroben untersucht. Bodenmikroorganismen spielen eine zentrale Rolle in vielen biogeochemischen Kreisläufen, zum Beispiel bei der Zersetzung organischer Materie und der […]

Weiterlesen →

Studie: SPD gewann 2017 erstmals seit 1990 Mitglieder hinzu und bleibt Deutschlands stärkste Partei.

Auch alle Oppositionsparteien legten zu / Zahl der Parteimitglieder insgesamt erstmals seit 1990 deutlich gestiegen. Politologe Prof. Dr. Oskar Niedermayer von der Freien Universität Berlin stellt neueste Zahlen der Mitgliederentwicklung der politischen Parteien in Deutschland vor. Die SPD hat einer Studie des Politologen Prof. Dr. Oskar Niedermayer von der Freien Universität Berlin zufolge im Jahr […]

Weiterlesen →