Gesundheitsministerkonferenz: Öffnung der Stadien für Zuschauerinnen und Zuschauer hat gesundheitspolitisch keine Priorität.

Die Gesundheitsministerinnen und Gesundheitsminister der Länder sind gemeinsam mit dem Bundesgesundheitsminister zu der Überzeugung gelangt, dass vor dem Hintergrund der pandemischen Lage die Öffnung der Stadien für Zuschauerinnen und Zuschauer nicht vertreten werden kann. Das wäre nach Auffassung der GMK das falsche Signal, auch an andere gesellschaftliche Bereiche. Die GMK hat die Vorlage eines Konzeptes […]

Weiterlesen →

DFB-Pokalfinale bleibt bis 2025 im Olympiastadion.

Das DFB-Pokalfinale wird bis 2025 im Berliner Olympiastadion ausgetragen. Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, und der Präsident des Deutschen Fußballbundes, Fritz Keller, haben heute die diesbezügliche Rahmenvereinbarung im Olympiastadion unterzeichnet. Müller: „Das wichtige Finale um den deutschen Fußball-Pokal bleibt für fünf weitere Jahre in der deutschen Hauptstadt. Das ist ein guter Tag für […]

Weiterlesen →

Bundesgerichtshof zum Schadensersatzanspruch eines Fußballvereins nach Zwangsabstieg.

BGH-Beschluss vom 24. April 2020 – II ZR 417/18. Der u.a. für das Vereinsrecht zuständige II. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat über den Anspruch eines Fußballvereins auf Wiederzulassung zur Teilnahme am Spielbetrieb in der Regionalliga nach einem zu Unrecht angeordneten Zwangsabstieg entschieden. Sachverhalt: Der Beklagte führt als regionaler Fußballverband den Spielbetrieb der bei ihm eingerichteten Ligen […]

Weiterlesen →

Für „differenzierte Sicht“ geworben.

Zingler: „Meinungsfreiheit und Menschenwürde gehören zusammen“.   Beim Spiel des 1. FC Union Berlin gegen den VfL Wolfsburg am heutigen Sonntag (01.03.2020) kam es in der ersten Halbzeit zu zwei Spielunterbrechungen aufgrund von Bannern, die auf der Waldseite des Stadions An der Alten Försterei gezeigt wurden. Während die Spruchbänder, die zur ersten Unterbrechung führten, eine […]

Weiterlesen →

„Gutes Omen für die Olympischen Spiele“.

Woidke gratuliert Radsportlerin Emma Hinze zu Dreifach-Erfolg bei Weltmeisterschaft. Triple perfekt: Die Radsportlerin Emma Hinze vom RSC Cottbus sprintete heute Nachmittag bei der Weltmeisterschaft im Bahnradsport im Berliner Velodrom auch im Keirin als erste über die Ziellinie. Damit holte sie nach zwei Siegen im Team- und Einzelsprint ihr drittes Gold bei der WM. Brandenburgs Ministerpräsident […]

Weiterlesen →

„Überragendes Können“.

Woidke gratuliert Radsportlerin Emma Hinze zu WM-Gold. Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke gratuliert der Radsportlerin Emma Hinze vom RSC Cottbus zum Gewinn der Goldmedaille im Teamsprint bei der Bahnrad-Weltmeisterschaft gestern in Berlin. Das sei eine „imponierende Leistung“ gewesen. Die Sportlerin hatte im Velodrom das Edelmetall gemeinsam mit Pauline Grabosch geholt. Woidke: „Sie hatten zum richtigen Zeitpunkt […]

Weiterlesen →

Pistorius verleiht Niedersächsische Sportmedaille an Bibiana Steinhaus – Sonderauszeichnung für 40-jährige DFB-Schiedsrichterin.

Pistorius: „Eine besondere Auszeichnung für herausragende Leistungen“. Der Niedersächsische Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, hat Bibiana Steinhaus am Dienstag (14. Januar 2020) die Niedersächsische Sportmedaille 2019 überreicht. Die 40-jährige Polizeihauptkommissarin erhielt die Sonderauszeichnung, eine besondere Kategorie, die im Rahmen der Niedersächsischen Sportmedaille seit 2017 durch den Ministerpräsidenten verliehen wird. Minister Pistorius gratulierte der […]

Weiterlesen →

„Es war eine wunderschöne Zeit! Das war’s, ich habe fertig.“

Die Bühne war angerichtet für seine letzte große Rede. Die letzte Rede als Präsident des FC Bayern – „seines FC Bayern“. Uli Hoeneß begann mit den Worten: „Ich möchte mich bei der Mannschaft bedanken, dass sie die Tür geöffnet hat, für eine tolle Jahreshauptversammlung.“ Hoeneß erzählte weiter, dass zusätzlich zum 4:0-Erfolg der Bayern-Profis über Borussia Dortmund am vergangenen Samstag, der Sieg der […]

Weiterlesen →

Rasender Profifußballer verliert Führerschein.

Die Stadt Düsseldorf hat einem Spieler der 1. Fußball-Bundesliga zu Recht die Fahrerlaubnis entzogen. Das hat die 6. Kammer des Verwaltungsgerichts Düsseldorf durch am 23.10.2019 verkündetes Urteil entschieden und die gegen den Bescheid der Fahrerlaubnisbehörde gerichtete Klage des Fußballers Nabil Bantaleb abgewiesen. Der Spieler ist Inhaber einer britischen Fahrerlaubnis. Unter anderem wegen elf zwischen November […]

Weiterlesen →

Berlin-Marathon 2019: Athiopier dominieren den diesjährigen Berlin-Marathon.

Kenenisa Bekele verpasst Weltrekord um zwei Sekunden bei sensationellem Comeback-Sieg. Kenenisa Bekele ist beim BMW BERLIN-MARATHON ein sensationelles Comeback gelaufen und hat mit 2:01:41 Stunden den Weltrekord um lediglich zwei Sekunden verpasst. Während am Kilometer-Punkt 34 auf dem Kurfürstendamm noch sein Landsmann Birhanu Legese das Feld anführte, stellte Bekele neben einer Jahresweltbestzeit auch einen Landesrekord […]

Weiterlesen →