Woidke gratuliert Haseloff zur Wiederwahl.

Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke gratuliert seinem sachsen-anhaltinischen Amtskollegen Reiner Haseloff herzlich zur Wiederwahl durch den Magdeburger Landtag. In dem Glückwunschschreiben heißt es: „Ihre erneute Wiederwahl ist die Bestätigung Ihrer unangefochtenen Position im Land. Sie sind der Fels in der Brandung in stürmischer Zeit. Sie haben bundesweit die erste Kenia-Koalition begründet und nun auch die bundesweit […]

Weiterlesen →

Eilantrag gegen PCR-Testpflicht für Diskobesucher erfolglos.

Das Oberverwaltungsgericht Nordrhein-Westfalen (NRW) hat heute einen Eilantrag gegen die PCR-Testpflicht für nicht immunisierte Diskothekenbesucher abgelehnt. Nach der aktuellen Coronaschutzverordnung dürfen nicht immunisierte Personen bei einer 7-Tage-Inzidenz von 35 oder darüber eine Diskothek nur aufsuchen, wenn sie über einen aktuellen negativen PCR-Test verfügen. Die Antragstellerin, eine GmbH, betreibt eine Großraumdiskothek in Hagen. Sie hat die […]

Weiterlesen →

OVG NRW bestätigt Suspendierung einer Grundschulleiterin.

Die Schulleiterin einer Grundschule in Viersen durfte suspendiert werden, weil sie verpflichtende Corona-Schutzmaßnahmen an der Schule nicht beachtet hat. Das hat das Oberverwaltungsgericht Nordrhein-Westfalen mit heute bekannt gegebenem Beschluss vom 6. September 2021 entschieden und damit einen Eilbeschluss des Verwaltungsgerichts Düsseldorf bestätigt. Zur Begründung seiner Entscheidung hat der 6. Senat ausgeführt: Das Verwaltungsgericht ist zutreffend […]

Weiterlesen →

Landesschiedskommission lehnt Ausschluss von Sahra Wagenknecht ab.

Die beiden Anträge auf Parteiausschluss gegen Sahra Wagenknecht, Spitzenkandidatin von DIE LINKE NRW zur Bundestagswahl, sind von der Landesschiedskommission NRW einstimmig abgelehnt worden. Dazu erklären Christian Leye und Nina Eumann, Landessprecher und Landessprecherin von DIE LINKE NRW: „Wir sind froh, dass es eine Entscheidung in diesem wirklich unnötigen Verfahren gibt. Auch der Landesvorstand hatte befunden: […]

Weiterlesen →

Einbruch in Historisches Grünes Gewölbe – Festnahme eines sechsten dringend Tatverdächtigen erfolgt.

Im Zusammenhang mit dem Einbruch in das Historische Grüne Gewölbe im November 2019 ist heute eine sechste dringend tatverdächtige Person festgenommen worden. Der 23-jährige Ahmed R. konnte heute Morgen gegen 09:00 Uhr von Polizeikräften der Dresdner Polizei in einer Wohnung in Berlin-Treptow festgenommen werden. An dem Einsatz waren 24 Beamte der Dresdner Polizei beteiligt. Im […]

Weiterlesen →

Ein Viertel aller Richterinnen und Richter in M-V arbeiten mittlerweile mit der E-Akte.

Mecklenburg-Vorpommerns Justizministerin Katy Hoffmeister lobte am Landgericht Neubrandenburg die Fortschritte im digitalen Wandel: „Alle Zivilabteilungen der ordentlichen Gerichtsbarkeit in M-V sind Ende 2021 mit der E-Akte ausgestattet“. „Die Digitalisierung der Justiz in Mecklenburg-Vorpommern schreitet unaufhaltsam voran. Nach dem OLG Rostock ist in diesem Jahr die elektronische Akte auch in den Zivilkammern des Landgerichts Neubrandenburg eingeführt […]

Weiterlesen →

„Seehofer trägt die politische Verantwortung für das desaströse Versagen der Bundesregierung“.

Die Vorsitzende der Parte DIE LINKE, Susanne Hennig-Wellsow, sagt zu den Berichten von The Times und BILD, nach denen die Bundesregierung trotz frühzeitig vorliegender Informationen die Menschen nicht ausreichend vor der drohenden Unwetter-Katastrophe warnte: „Die Bundesregierung war gewarnt, die Bürgerinnen und Bürger gar nicht oder viel zu spät. Jetzt sind mehr als 150 Menschen tot, […]

Weiterlesen →

„Wir stehen an Ihrer Seite“.

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat gemeinsam mit der Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz Malu Dreyer die Unwetterregion in Rheinland-Pfalz besucht. Beide zeigten sich tief betroffen von den schockierenden Bildern vor Ort. Die Bundeskanzlerin sagte den Opfern umfassende Hilfe der Regierung zu, das Kabinett wolle am Mittwoch ein Sofortprogramm beschließen.     Am heutigen Sonntag machte sich Bundeskanzlerin Merkel […]

Weiterlesen →

„Statt Handyvideos aufzunehmen, sollten Gaffer sich lieber informieren, wo sie helfen können“.

Berlin/Hannover. „Entsetzt und fassungslos“ steht die Gewerkschaft der Polizei (GdP) der Hochwasserkatastrophe im Westen und Südwesten Deutschlands gegenüber. Nun komme es darauf an, zuzupacken und den von der Flutkatastrophe betroffenen Menschen wirksam zu helfen. Der stellvertretende GdP-Bundesvorsitzende Jörg Radek sagte heute in Hannover, „unsere Gedanken sind bei den vielen Bürgerinnen und Bürgern, darunter auch Polizeibeschäftigte, […]

Weiterlesen →

Neuer Seelsorger in der JVA Bützow in sein Amt eingeführt.

Justizministerin Katy Hoffmeister begrüßt Johannes Wolf: „Die JVA-Seelsorge der Kirchen in M-V ist ein verlässlicher Partner bei der Resozialisierungsarbeit“. Pastor Johannes Wolf ist mit einem Gottesdienst in sein Amt als Seelsorger in der Justizvollzugsanstalt Bützow eingeführt worden. Er übernahm im Juni 2021 das Amt von Pastor Andreas Timm, der in den Ruhestand gegangen ist. Zur […]

Weiterlesen →