Woidke empfing polnischen Senatsmarschall.

Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke hat am 16. September 2021 in seiner Eigenschaft als stellvertretender Bundesratspräsident den Marschall des polnischen Senats, Tomasz Grodzki, zu einem Gespräch in der Potsdamer Staatskanzlei empfangen. Grodzki wurde begleitet von Vizemarschall Michael Kaminski und weiteren Senatoren. Er erwiderte einen Besuch Woidkes in Warschau, den dieser als Bundesratspräsident im Januar vergangenen Jahres der 2. Kammer des polnischen Parlaments abgestattet hatte.

Bei dem Gespräch in Potsdam standen insbesondere grenzüberschreitende Themen im Fokus.

Im Anschluss an den Besuch hat die Delegation des Senats das Büro des Deutsch-Polnischen Jugendwerks in Potsdam besucht.

Fotoquellen/Video: TP Presseagentur Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*