Wirtschaftsforum der SPD begrüßt Sondierungsgespräche zur Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank.

Berlin, 18. März 2019 – Das Wirtschaftsforum der SPD begrüßt die Aufnahme von Sondierungsgesprächen über eine mögliche Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank. „Die deutsche Wirtschaft braucht ein global operierendes Bankhaus, das in der Topliga der international führenden Banken mitspielt“, erklärt Harald Christ, Mitglied im Präsidium des Wirtschaftsforums der SPD.  „Ob die beiden Schwergewichte in Zukunft […]

Weiterlesen →

ver.di zu Gesprächen Deutsche Bank und Commerzbank.

Zu den heute bekanntgewordenen Gesprächen der Deutschen Bank und der Commerzbank über eine mögliche Fusion, erklärt Jan Duscheck, Bundesfachgruppenleiter Bankgewerbe der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di): „Wir lehnen eine mögliche Fusion beider Häuser mit Blick auf die Gefährdung von zehntausenden Arbeitsplätzen ab. Mit einer Fusion würden zusätzliche Risiken und Probleme auf beide Banken zukommen. Sie würde für […]

Weiterlesen →

5G: Gericht lehnt Eilanträge gegen Frequenznutzungs- und Versteigerungsbedingungen ab.

Die Versteigerung von Frequenzen für die neue Mobilfunkgeneration 5G kann beginnen. Das Verwaltungsgericht Köln hat mit heute den Beteiligten übermittelten Beschlüssen Eilanträge der drei großen Mobilfunknetzbetreiber Telekom, Telefónica und Vodafone gegen die von der Präsidentenkammer der Bundesnetzagentur (BNetzA) am 26. November 2018 erlassenen Frequenznutzungs- und Versteigerungsbedingungen abgelehnt. Auch ein Eilantrag der Diensteanbieter mobilcom-debitel/freenet auf Aufnahme einer […]

Weiterlesen →

EZB kann die Konjunktur weiter stützen, doch öffentliche Investitionspolitik würde mit weniger Risiken mehr erreichen.

Die Europäische Zentralbank (EZB) kann mit ihrer Geldpolitik helfen, die abflauende Konjunktur zu stützen. Dazu bleiben ihr trotz Nullzinsen noch einige Möglichkeiten. Zielgenauer würde jedoch die Fiskalpolitik wirken, indem sie die öffentlichen Investitionen stärker ausweitet. Zumal die Finanzierungsbedingungen für den deutschen Staat nie günstiger waren als heute. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie zu […]

Weiterlesen →

Scheuer startet Förderprogramm für Drohnen und Flugtaxis: „Vom Labor in die Luft“.

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer startet ein Förderprogramm für die Entwicklung und Erprobung von Drohnen und Flugtaxis. Das kündigte der Minister bei einem Netzwerktreffen im BMVI an. Teilgenommen haben Kommunen, Startups und Akteure der Luftfahrt. Ziel des BMVI ist  es, innovative Luftfahrtkonzepte und -anwendungen in Deutschland voranzubringen und zu unterstützen. Andreas Scheuer: „Deutschland ist Luftfahrtpionierland. Drohnen und […]

Weiterlesen →

BDI zum Brexit: „Britische Politik darf Entscheidungen nicht länger vertagen“.

London sollte Austrittsprozess stoppen, wenn sich keine Mehrheit finden lässt. Unternehmen bereiten sich auf harten Brexit vor. EU müsse Kurs halten. „Die britische Politik darf Entscheidungen nicht länger vertagen. Die Optionen liegen auf dem Tisch. Es wäre absurd, wenn das Vereinigte Königreich in vier Wochen in einen harten Brexit schlittert, den selbst eine Mehrheit im […]

Weiterlesen →

Erstes Berufungsurteil des Oberlandesgerichts Braunschweig im Zusammenhang mit der Abgas-Thematik.

Heute hat der 7. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Braunschweig das erste Berufungsurteil im Zusammenhang mit der Abgas-Thematik verkündet (Az. 7 U 134/17). Er hat entschieden, dass der Kläger, in dessen VW-Fahrzeug ein Motor der Baureihe EA 189 EU 5 mit einer sogenannten Abschaltautomatik eingebaut war, von der Volkswagen AG als Herstellerin des Fahrzeugs keinen Schadensersatz bekommt. […]

Weiterlesen →

Rezessionswahrscheinlichkeit steige auf 34 Prozent – Konjunkturampel schalte auf erhöhte Unsicherheit.

  Die Aussichten für die deutsche Konjunktur haben sich in den vergangenen Wochen deutlich eingetrübt. Das zeigen auch die neuesten Werte, die der Konjunkturindikator des Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) der Hans-Böckler-Stiftung liefert. Für den Zeitraum von Februar bis Ende April sei die Wahrscheinlichkeit, dass die Wirtschaft in eine Rezession gerät, erneut gestiegen – […]

Weiterlesen →

Karstadt und Kaufhof: Tarifkommissionen lehnen Verschlechterungen der Arbeitsbedingungen ab – Nachhaltiges Zukunftskonzept existiere bisher nicht.

Nach einer ersten gemeinsamen Sitzung der Tarifkommissionen von Kaufhof und Karstadt in Kassel hat die Vereinte  Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) ein tragfähiges und nachhaltiges Zukunftskonzept gefordert. Dies existiere bisher „in keinem der Unternehmen“, erklärte ver.di. Eine Entscheidung über die Fortsetzung der Verhandlungen über einen Zukunftstarifvertrag für Galeria Kaufhof könne „erst nach Offenlegung aller relevanten Daten getroffen werden“, […]

Weiterlesen →

Insolvenzeröffnungsverfahren der Germania Fluggesellschaft mbH, Germania Technik Brandenburg GmbH und Germania Flugdienste GmbH.

Insolvenzeröffnungsverfahren der Germania Fluggesellschaft mbH, Germania Technik Brandenburg GmbH und Germania Flugdienste GmbH. Jeweils gestern, am 4. Februar 2019, haben folgende Gesellschaften beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg die Eröffnung des Insolvenzverfahrens über ihr Vermögen beantragt: Germania Fluggesellschaft mbH, Aktenzeichen 36g IN 759/19, Germania Technik Brandenburg GmbH, Aktenzeichen 36g IN 760/19, Germania Flugdienste GmbH, Aktenzeichen 36g IN 761/19. […]

Weiterlesen →